7 Sieg in Serie

7 Sieg in Serie

Nach dem hart erkämpften Sieg gegen Ostentrop am letzten Spieltag stand nun erstmals ein Spiel gegen eine 9er Mannschaft an. Unsere Jungs waren zu Gast in Halberbracht, bei der zweiten Mannschaft des TuS.

Die Geschichte dieses Spiels ist relativ schnell erzählt. Unsere Mannschaft war dem Gegner in allen Belangen haushoch überlegen. Leider wurde nach der frühen Führung durch Martin Schumacher jedoch nicht mit vollem Elan weitergespielt. Daher gab es auch nur einen weiteren Treffer in der 1 Halbzeit durch Niklas Bischopink per Fernschuss. Nach der Pause wurde dann jedoch mehr Druck aufgebaut und die Gastgeber waren scheinbar auch konditionell etwas platt. So gab es dann einen munteren Torreigen, bis der Endstand von 0:12 erreicht war. Als Torschützen konnten sich in der 2 Halbzeit folgende Spieler eintragen: Adrian Schulte ( 4x ), Pascal Ehlers, Peter Arens ( 2x ), Moritz Steffen ( 2x ) und Stefan Arens. 3 Aluminiumtreffer sowie einige gute Paraden des Keepers verhinderten ein noch deutlicheres Ergebnis.

Nach diesem Pflichtsieg geht der Blick direkt zum nächsten Spieltag. Dort wartet mit der ersten Garnitur des TuS ein ganz anderes Kaliber. Die Halberbrachter haben, so wie unsere Mannschaft, bisher alle Spiele gewonnen. Somit kommt es in der SVO Arena erneut zu einem richtigen Topspiel. Anstoss ist wie gewohnt um 15.00 Uhr in Oberelspe in der SVO Arena.

Schreibe einen Kommentar