SVO verabschiedet Moni Pick

SVO verabschiedet Moni Pick

Der SVO muss sich leider ab dieser Saison von einer langjährigen guten Seele des Vereins verabschieden. Moni Pick hat sich in den vergangenen Jahrzehnten (!) als Betreuer und zuletzt als Zeugwart für den SVO engagiert. Leider will Moni aus gesundheitlichen Gründen nun kürzer treten, was wir als Verein natürlich schweren Herzens akzeptieren müssen. Moni war immer 100% zuverlässig und wir waren froh, dass wir Sie hatten. Der SVO bedankt sich daher von ganzem Herzen bei Moni Pick für Ihr Engagement und wünscht Ihr für die Zukunft alles erdenklich Gute.
Moni, wir hoffen dass wir dich ab und an mal noch in der SVO Arena begrüßen können!

Schreibe einen Kommentar